×

Datenschutzrichtlinien

Die Anmeldeseiten sind verschlüsselt und sicher.

Ihre Privatsphäre liegt uns am Herzen und genießt höchste Priorität bei der Geschäftsführung von Hegre.com. Wir stehen in der Verpflichtung Ihre Privatsphäre zu schützen und ihre persönlichen Daten in verantwortlicher Weise zu handhaben.

In unseren Datenschutzbestimmungen werden die personenbezogenen Daten, die wir sammeln, erklärt und ebenso wie wir diese Daten nutzen. Sie erklären Ihnen auch Ihr Recht über den Zugang zu diesen Daten, sie zu aktualisieren oder anderweitig zu kontrollieren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern.

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 25.Mai 2018 aktualisiert im Zuge der Änderungen der Datenschutzgesetze der Europäischen Union. Damit Sie diese Bekanntgabe einfach finden können, haben wir sie auf unserer Homepage und überall dort, wo die Eingabe von personenbezogenen Daten gefordert wird, bereitgestellt.

Die Verarbeitung von persönliche Daten, inklusive Ihres Namens, Ihrer Adresse und E-Mailadresse wird immer in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), und anderen Datenschutzbestimmungen, denen Hegre.com untersteht, geschehen.

Hegre.com Datenschutzgrundsätze:

Unsere Datenschutzbestimmungen werden befeuert durch unser Engagement folgende Datenschutzgrundsätze einzuhalten:

1. Wir haben uns verschrieben Ihnen einen sicheren Onlinebereich bereitzustellen.
2. Wir verkaufen weder, noch leasen wir Ihre persönlichen Daten an Dritte.
3. Wir bemühen uns Ihnen Zugang und Kontrolle über die Daten, die Sie uns übermitteln, zu geben und wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst.
4. Wir zeigen keine Werbung für andere Dienstleistungen oder Güter außer unseren eigenen bei Hegre.com.

Datensicherheit:

Wir ergreifen angemessene Sicherheitsmaßnahmen (inklusive physischer, elektronischer und prozeduraler Maßnahmen), um Ihre persönlichen Daten vor unerlaubten Zugriff und Bekanntgabe zu schützen. So haben beispielsweise nur autorisierte Mitarbeiter Zugriff auf persönliche Daten und sie dürfen von diesem Recht nur für erlaubte Geschäftsfunktionen Gebrauch machen. Zusätzlich benutzen wir zur Übermittlung Ihrer sensiblen personenbezogenen Daten zwischen Ihrem und unserem System eine Verschlüsselung und wir benutzen Firewalls, um unerlaubte Personen daran zu hindern Zugriff auf Ihre Daten zu bekommen.

Jedoch, so effektiv diese Maßnahmen auch sein mögen, kein System ist 100{:new_ticket_url=>"/support/new-ticket?locale=de"}icher. Wir können keine Garantie für die Sicherheit unserer Datenbank übernehmen, auch können wir nicht sicherstellen, daß die Daten, die Sie uns über das Internet zukommen lassen, nicht abgefangen werden. Die persönlichen Daten, in dessen Besitz wir sind, sind auf sicheren Servern in sicheren Einrichtungen in der EU und den USA gespeichert.

Die Sicherheit Ihrer Daten hängt auch von Ihnen ab. Dort wo wir Ihnen(oder Sie selbst sich) ein Passwort für den Zugang zu bestimmten Bereichen unserer Webseite gegeben haben, sind Sie dafür verantwortlich dieses Passwort vertraulich und einzigartig zu behandeln. Wir bitten Sie Ihr Passwort niemand anderen mitzuteilen. Wir bitten Sie auch sehr vorsichtig zu sein, was für Informationen Sie auf den öffentlichen Bereichen der Webseite veröffentlichen. Die Daten und Informationen, die Sie in den öffentlichen Bereichen teilen, können von anderen Nutzern der Webseite eingesehen werden.

Die Daten, die wir sammeln:

Wir sammeln gewisse personenbezogene Daten, damit wir Ihnen unsere Dienste anbieten können. Auf einigen Seiten können Sie eine Hegre.com Mitgliedschaft erwerben, Anfragen stellen oder sich registrieren, damit Sie Materialien/Online-Newsletter erhalten, oder an einer Promotion oder einem Wettbewerb etc. teilnehmen können. Solche Daten stellen die erste Kategorie personenbezogener Daten dar, die gesammelt werden und enthalten typischerweise den Namen, das Alter, das Geschlecht etc.. Dies sind Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Wir speichern auch Kopien Ihrer Korrespondenz mit uns (inklusive der E-Mailadresse), wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Wir nutzen ccBill, Epochs Drittanbieter Kreditkartenbearbeitungsdienste, die auch zusätzliche Informationen, die Sie eingegeben haben erhalten, für den Fall, daß Sie sich entschieden haben eine Mitgliedschaft bei uns auf unserer Webseite zu erwerben.

Die zweite Kategorie von personenbezogenen Daten, die wir sammeln, werden automatisch gespeichert durch die Benutzung von Cookies, Pixel Tags und andere ähnliche Technologien. Diese Informationen enthalten den Link, der Sie auf unsere Seite geleitet hat, Ihre IP-Adresse und die geographische Lokation, die Art Ihres Gerätes, Ihres Betriebssystems und Web-Browsers, die Sie benutyen und das Datum und die Zeit Ihres Besuches. Im Abschnitt Cookies wird noch detailierter erklärt, wie wir diese Technologie einsetzen.

Wir sammeln keine personenbezogenen Daten, die als sensibel eingeordnet werden müssen wie Informationen zur Gesundheit, ethnischen Herkunft oder politischen Ausrichtung. Außerdem sammeln wir wissentlich keine Daten von Personen unter 18 Jahren. Wenn wir entdecken sollten oder Grund zur Annahme haben, daß wir sensible personenbezogen Daten gesammelt haben, werden wir diese Daten innerhalb einer angemessenen Periode löschen.

Sie stellen möglicherweise auch Daten bereit, um diese in den öffentlichen Bereichen zu veröffentlichen oder zu zeigen (nachfolgend “gepostet” )oder sie an andere Nutzer der Webseite oder Dritte zu schicken (zusammen, “Nutzerbeiträge”). Ihre Nutzerbeiträge werden auf Ihre eigene Gefahr hin gepostet und an andere übermittelt. Obwohl wir den Zugang auf gewisse Seiten einschränken können, seien Sie sich bitte bewusst, daß es keine perfekten Sicherheitsmaßnahmen gibt, die nicht etwa penetriert werden könnten. Desweiteren können wir die Handlungen anderer Nutzer der Webseite, mit denen Sie sich entschieden haben Nutzerbeiträge zu teilen, nicht kontrollieren. Daher können wir keine Garantie dafür übernehmen und tun dies ausdrücklich auch nicht, daß Ihre Nutzerbeiträge nicht doch von unautorisierten Personen gesehen oder benutzt werden.

Dienstleister:

Wir teilen Informationen gegebenenfalls mit Anbietern, die uns mit vertraglich geregelten Dienstleistungen versorgen, so wie z.B. Hosting Dienstleister. Ebenso teilen wir eventuell Ihre Daten, inklusive Ihrer Zahlungsinformationen in angemessener Weise, um Ihre Zahlungen für die Dienste abzuwickel oder eine Transaktion zu tätigen.

Kreditkarteninfo:

ACHTUNG! Die Kreditkarteninformationen, die Sie auf dem Beitrittformular übermitteln, werden direkt an das Kreditkartenunternehmen weitergeleitet und werden aus Sicherheitsgründen nicht auf unseren Servern gespeichert. Das Beitrittsformular ist sicher und verschlüsselt.

Seitenbetrieb and Analytik:

Wir benutzen die folgenden Drittanbieterpartner, um Funktionen zu ermöglichen, die für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen auf unserer Seite für Sie notwendig sind und uns erlauben zu verstehen wie unsere Dienste genutzt werden, die Seitenleistung zu verfolgen und unsere Dienste zu verbessern. Um mehr über Ihre Rechte im Zusammenhang mit diesen Partnern zu erfahren, inklusive aller Widerspruchsrechte, können Sie deren Datenschutzbestimmungen überprüfen.

Google Analytics https://policies.google.com/privacy?hl=en
Amazon Web Services https://aws.amazon.com/compliance/gdpr-center/
CCbill https://www.ccbill.com/cs/policies/PP-consumer-english.html
Epoch https://epoch.com/privacy.html

Verbundene Unternehmen:

Wir teilen Ihre Daten nicht mit den mit uns verbundenen Unternehmen.

Cookies:

Wenn Sie die Hegre.com Webseite besuchten senden wir einen oder mehrer Cookies auf Ihren Computer oder anderes Browsing-Gerät. Wir nutzen Cookies, um die Qualität Ihres Erlebnisses auf unserer Seite zu verbessern, Ihre Seitenpräferenzen zu speichern, Suchergebnisse zu verbessern und Nutzertrends zu identifizieren, beispielsweise die Art, wie Leute durch unsere Seite surfen. Die Cookies werden auch dazu benutzt, um zu bestimmen, ob ein Nutzer als Mitglied eingeloggt ist oder nicht. Diese Cookies enthalten keinerlei private Informationen und können nicht bis zu Ihnen als Nutzer in irgendeiner Art und Weise zurückverfolgt werden.

Lokale Speicherung & andere Tracking-Technologien:

Wir, zusammen mit Drittparteien können in Verbindung mit unseren Diensten auch andere Technologien einsetzen, wie z.B. lokal freigegebene Objekte (auch “Flash cookies” genannt) und lokale Speicherung nach HTML5. Diese Technologien sind ähnlich den oben beschriebenen Cookies in der Art, daß sie auf Ihrem Gerät gespeichert werden und genutzt werden, um gewisse Informationen bezüglich Ihrer Aktivitäten und Präferenzen auf Ihrem Gerät zu speichern. Jedoch können diese Technologien andere Bereiche auf Ihrem Gerät nutzen als normale Cookies und so sind Sie eventuell nicht in der Lage diese per Standardbrowserwerkzeugen und -Einstellungen zu kontrollieren. Für die HTML5 lokale Speicherung hängt die Methode HTML5 zu deaktivieren von Ihrem Browser ab. Für die Deaktivierung oder Löschung von Flash Cookies gibt hier die passenden Informationen: https://helpx.adobe.com/flash-player/kb/disable-local-shared-objects-flash.html

Wie wir Daten nutzen:

Die Daten, die von Hegre.com gesammelt werden werden einzig für die Erstellung oder Pflege Ihres Mitgliedkontos oder das Abonnement unserer Mailingliste eingesetzt. WIR VERKAUFEN, LEIHEN, LEASEN, TAUSCHEN, HANDELN NICHT mit Ihren persönlichen Daten und E-Mailadressen oder legen diese anderweitig offen. Die Daten die von CCBill und Epoch erhoben werden, werden von uns nur dahingehend genutzt, um Zahlungen Ihrer Mitgliedschaft bei Hegre.com zu verarbeiten und zur Dokumentation für Buchhaltung und Steuernywecke.

Wir können Ihre persönlichen Informationen auch dazu benutzen, um Ihnen E-Mails mit ausgewählten Angeboten zu schicken, wenn wir der Meinung sind, daß sie für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, daß Sie diese E-Mails nicht länger erhalten möchten, können Sie dem Erhalt jederzeit widersprechen, indem Sie den "Abbestellen" Link klicken, der jeder Nachricht beigefügt ist. Bitte beachten Sie, daß es bis zu 48 Stunden dauern kann bis Ihr Widerspruch effektiv in Kraft tritt und wenn Sie sich zukünftig über neue Produkte und Dienste bei uns informieren wollen, daß Sie dann möglicherweise wieder dem Empfang von E-Mails von uns zustimmen.

Wir werdem Ihre persönlichen Daten auch dazu benutzen, um Ihnen auf Kommentare, Anfragen oder Fragen ihrerseits zu antworten oder Ihnen wichtige Nachrichten zukommen zu lassen, wenn wir denken, daß diese für Sie relevant sind, wie z.B. signifikante Änderungen in diesen Bestimmungen. Wir werden ihre personenbezogenen Daten auch dazu benutzen, um Statistiken unserer Marketing-Kampagnen zu erstellen, damit wir ein besseres Verständnis darüber erlangen wie wirksam sie sind und somit unsere Dienste optimieren zu können. Wir werden gegebenenfalls auch personenbezogene Daten mit Unternehmen teilen, die demselben Eigentümer wie wir unterstehen.

Generell nutzen wir die Daten, die wir von Ihnen sammeln oder die Sie uns zur Verfügung stellen, inklusive persönlicher Daten:

  • um Ihnen unsere Webseite und ihren Inhalt zu präsentieren;
  • Sie mit Informationen, Produkten oder Diensten zu versorgen, die sie bei uns angefordert haben;
  • um Ihr Konto zu verwalten und Ihnen Kundensupport zu bieten;
  • um Ihnen Bekanntmachungen über Ihr Konto oder Abonnement, inklusive Ablaufsdaten und Erneuerungsmeldungen zu senden;
  • um Sie über Änderungen auf unserer Webseite oder sonstige Produkte oder Dienstleistungen, die wir darüber anbieten oder bereitstellen, zu unterrichten;
  • um Ihnen zu ermöglichen, daß Sie an interaktiven Funktionen unsere Webseite teilnehmen können;
  • um Forschung und Analysen über Ihre Nutzung, Ihr Interesse an unseren Produkten, Dienstleistungen und Inhalten oder Produkten, Dienstleistungen und Inhalten anderer durchzuführen;
  • um zu bestimmen, ob die Nutzer der Webseite einzigartig sind oder derselbe Nutzer die Webseite bei verschiedenen Anlässen nutzt;
  • um die Nutzung durch die verschiedenen Komponenten der Webseite zu überprüfen (z.B. herauszufinden woher der Verkehr kommt, wie der Verkehr innerhalb der Webseite fließt, etc.)
  • um Messdaten wie die Gesamtbesucherzahl, angesehene Seiten und demographische Muster, etc. zu überwachen.
  • um mit Ihnen über Produkte oder Dienstleistungen von uns zu kommunizieren, die Sie interessieren könnten;
  • um Webseiteninhalte zu entwickeln und anzuzeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind;
  • um Ihre Teilnahmeberechtigung zu verifizieren und Preise im Rahmen von Wettbewerben und Verlosungen zu vergeben;
  • um technische Probleme zu diagnostizieren oder zu beheben;
  • um unsere Geschäftbedingungen und Konditionen durchzusetzen;
  • um unser Geschäft zu führen;
  • auf alle anderen Weisen, die wir hier anführen könnten, wenn Sie die Daten bereitstellen;
  • zu allen anderen Zwecken mit Ihrer Genehmigung.

Transfer von persönlichen Daten nach Übersee

Um Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen müssen wir manchmal Ihre personenbezogenen Daten mit Parteien außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) teilen. Wir stellen immer sicher, daß jegliche dieser Transfers von persönlichen Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen der Europäischen Union übereinstimmen, die die Transfers personenbezogener Daten außerhalb des EWRs regeln, so daß Ihre persönlichen Daten sicher sind.

Einige Länder außerhalb des EWR sind von der EU anerkannt angemessene Gesetze und Sicherheitsmaßnahmen zu haben um persönliche Daten zu schützen, auch bekannt als Angemessene Rechtssprechung, so daß persönliche Daten in solche Länder frei transferriert werden dürfen. Die aktuelle Liste dieser Länder ist Andorra, Argentinien, Kanada (kommerzielle Organisationen), Faroer Inseln, Guernsey, Israel, Isle of Man, Jersey, Neuseeland, Schweiz, Uruguay und die USA (beschränkt auf das Datenschutzschildnetzwerk). Persönliche Daten dürfen auch in Länder transferriert werden, die keine anerkannte Angemessene Rechtssprechung haben, vorrausgesetzt wir informieren Sie über das Fehlen solcher angemessener Schutzmaßnahmen in Bezug auf persönliche Informationen in dem Land und Sie geben uns Ihre ausdrückliche Genehmigung zu dem vorgeschlagenen Transfer. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in eins dieser Länder transferieren müssen, werden wir Sie auf klare, unmissverständliche und transparente Weise darüber informieren und werden einen solchen Transfer nur dann vornehmen, wenn Sie uns Ihre ausdrückliche Genehmigung dazu gegeben haben.

Andere Parteien in Verbindung mit Unternehmenstransaktionen:

Wir behalten uns das Recht vor alle Daten, die wir über Sie haben, für den Fall, daß wir alle Teile oder einen Teil unseres Unternehmens oder Vermögenswerte einer Drittpartei verkaufen oder transferieren, wie z.B. bei einer Fusion, einem Aufkauf oder in Verbindung mit einer pleitebedingten Neuorganisation, zu transferieren.

Mit Ihrem Einverständnis oder auf Ihr Geheiß:

Zusätzlich zum Teilen wie hier in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben, können wir Daten über Sie Drittparteien zugänglich machen, wenn Sie uns Ihr Einverständnis oder die Anweisung dazu gegeben haben.

Wir können auch andere Informationen mit Drittparteien auf eine Art und Weise teilen, die keine Rückschlüsse auf bestimmte Nutzer zulässt oder diese identifiziert, inklusive z.B. Messdaten darüber wie Nutzer unsere Webseite benutzen.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wir können unsere Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit modifizieren oder überarbeiten nach unserem eigenen Ermessen und Sie stimmen zu an solche Modifikationen oder Überarbeitungen gebunden zu sein. Obwohl wir versuchen können Sie über wesentliche Änderungen bei diesen Datenschutzbestimmungen zu benachrichtigen, sind Sie dazu aufgerufen periodisch die jeweils aktuellste Version unter http://www.hegre.com/privacy einzusehen, damit Sie über jegliche Änderungen informiert sind, weil Sie für Sie verbindlich sind.

Wenn wir etwas an unseren Datenschutzbestimmungen ändern, wird das Änderungsdatum unter “letztes Aktualisierungsdatum” angezeigt. Sie stimmen zu, daß Sie regelmäßig diese Datenschutzbestimmungen überprüfen und die Seite aktualisieren, wenn Sie dies tun. Wenn das “letzte Aktualisierungsdatum” sich seit Ihrer letzten Überprüfung nicht geändert hat, dann haben sich die Datenschutzbestimmungen nicht geändert. Im Gegensatz, wenn sich das Datum geändert hat, dann gab es Änderungen und Sie stimmen zu unsere Datenschutzbestimmungen erneut durchzusehen und den Neuerungen zuzustimmen.

Alle Änderungen treten sofort in Kraft,nachdem sie von uns gepostet werden und betreffen jeglichen Zugang und Nutzung der Webseite danach. Die aktualisierte Version unserer Datenschutzbestimmungen ersetzen die früheren Versionen mit sofortiger Wirkung nachdem sie gepostet wurden und die Rechtsverbindlichkeit aller früheren Versionen erlischt damit sofort. Wenn Sie die neuen Bedingungen wie gepostet nicht überprüfen, dann stimmen Sie dadurch zu Ihr Recht verwirkt zu haben dieses zu tun und sind dadurch an die aktualisierten Bedingungen gebunden, auch wenn Sie es vertan haben sich die neuen Bedingungen durchzulesen. Sie sind über Änderungen informiert worden und Ihr Versagen die geänderten Bedingungen durchzusehen ist Ihr eigenes Versäumnis. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Webseite, nachdem wir eine geänderte Version unserer Datenschutzbestimmungen veröffentlicht haben, erkennen Sie die Änderungen an und stimmen ihnen zu.

Wie können Sie auf Ihre Daten zugreifen und sie korrigieren:

Sie können auf all Ihre persönlich identifizierbaren Daten zugreifen und diese aktualisieren, die hegre.com online sammelt und erhält, indem Sie sich unter "Mein Konto" auf unserer Seite einloggen: http://www.hegre.com/profile
Wenn Ihnen das nicht möglich ist, sind sie herzlich eingeladen uns per E-Mail unter gdpr@hegre.com zu kontaktieren und wir werden Ihnen dann helfen.

Wenn Sie kein Mitglied sind, aber unseren kostenlosen Newsletter abonniert haben, können Sie den Abbestellen-Link am Ende eines jeden Newletters klicken, den wir versenden, um Ihre Newslettereinstellungen zu verwalten. Wir wenden diese Prozedur an, damit Ihre Daten besser geschützt sind.

Wenn Sie Zugriff auf Ihre persönliche Daten, die bei unseren Drittpartei- Kreditkartenverarbeitern gespeichert sind oder diese aktualisieren wollen, können Sie sie jederzeit kontaktieren unter: https://support.ccbill.com or https://epoch.com/find_purchase

Wie Sie uns kontaktieren:

Sollten Sie andere Fragen oder Bedenken haben bezüglich dieser Datenschutzbestimmungen oder wünschen, daß Hegre.com alle Daten, die sie von Ihnen gespeichert haben löschen, kontaktieren Sie uns bitte unter gdpr (at) hegre.com

HegreLiveCams

x
× SPECIAL SUMMER OFFER: 50% OFF ON ALL MEMBER SUBSCRIPTIONS!